Neuzugang: Luca-Max Hackmann kehrt zum FSV zurück!

Luca-Max Hackmann, geb. am 17.08.1999 kehrt nach einem Jahr Abwesenheit zurück in die Lüntenbeck.

Luca ist ein echter Vohwinkeler-Junge. Er hat beim FSV von den Bambinis bis zur
A-Jugendreife alle Jugendmannschaften durchlaufen. Im Sommer 2017 wechselte er als noch A-Jugendlicher auf die Südhöhen zum Cronenberger Sportclub. Dort kickte er bei den A-Junioren in der Bergischen Leistungsklasse.
Nun zieht es Luca zur Saison 2018/2019 doch wieder in die Lüntenbeck zurück.

Mit seinen 190 cm Körpergröße hat er auf seiner Lieblinsposition als Innenverteidiger Gardemaß und gilt nach Aussage unseres sportlichen Leiters Holger Gaissmayer, der ihn Ende April verpflichtet hat, als junger und hoffnungsvoller Perspektivspieler für die kommende Landesligasaison der 1. Mannschaft.

Holger Gaissmayer ist davon überzeugt, das sich Luca unter unserem neuen Trainer Thomas Richter sportlich und menschlich weiter positiv entwickeln wird und zu einer festen Größe in der neuformierten 1. Mannschaft werden könnte.

Uwe Meurer
Pressewart, FSV Vohwinkel

Leave a Reply